Arbeitsgruppe Lebensmittel- und Ernährungsforschung

Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang Prof. Dr. Ing. Dr. h. c. Wolfram Schnäckel

  • Ernennung zum Doktor honoris causa an der Universität für Lebensmitteltechnologie in Plovdiv/Bulgarien
    2005
  • Berufener Professor für Lebensmitteltechnologie; Lehre und Forschung auf dem Gebiet der Technologie und Ökonomie der Verarbeitung, insbesondere tierischer Produkte
    Hochschule Anhalt, Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landespflege in Bernburg
    seit 1992
  • Wissenschaftlicher Oberassistent für Verfahrensökonomie der Nahrungsgüterwirtschaft
    Hochschule für Landwirtschaft und Nahrungsgüterwirtschaft "Thomas Müntzer" Bernburg
    1988 - 1992
  • Ingenieur für Forschung und Entwicklung; Abteilungsleiter Technologie und wissenschaftliche Arbeitsorganisation
    Schlacht- und Verarbeitungskombinat Eberswalde/Britz
    1984 - 1988
  • Aspirantur an der Hochschule für Lebens- und Genussmittelindustrie in Plovdiv/Bulgarien
    Aspirantur am Lehrstuhl für Fleisch-, Fisch- und Eierverarbeitung bei Prof. Dr. habil. St. Dantchev
    1980 - 1983
  • Studium an der Hochschule für Lebens- und Genussmittelindustrie in Plovdiv/Bulgarien
    Abschluss: Diplomingenieur-Technologe für die Verarbeitung tierischer Lebensmittel - Spezialrichtung Fleisch, Fisch und Eier
    1975 - 1980

Foto Wolfram Schnäckel

Arbeitsgruppenleiter

Prof. Dr. Wolfram Schnäckel
Lebensmitteltechnologie

Tel.: +49 3471 355-1194
Fax: +49 3471 355-1232
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!